Reisekrankenversicherung

Reisekrankenversicherung

Auslandsreisekrankenversicherung

Wenn Sie einen Aufenthalt im Ausland planen, zum Beispiel für Ihren nächsten Urlaub, sollten Sie gegen alle Widrigkeiten gewappnet sein. Mit einer Reisekrankenversicherung können Sie vorsorgen.  Im allgemeinen ist eine Reisekrankenversicherung nur für private Reisen und zeitlich auf einen zusammenhängenden Zeitraum mehrerer Wochen, meißt 6 oder 8 Wochen, begrenzt. Wer länger verreist, der sollte eine andere Auslandsreisekrankenversicherung für langfristige Auslandsaufenthalte wählen.

Eine Reisekrankenversicherung trägt Ihre medizinisch notwendigen Behandlungen im Ausland, dies gilt auch im europäischen Ausland für Differenzen die entstehen, wenn Sie dort andere Gebühren vorfinden als sie Ärzte in Deutschland erhalten. So sind Unfallkliniken in Österreich oder auch der Abtransport von der Skipiste oftmals reine Privatleistungen und können in die 10.000 ende gehen. Egal was Ihnen im Ausland begegnet: Hier finden Sie die richtige Reisekrankenversicherung für Ihren Urlaub.

Google+YouTubeBlogXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.