Schlagwort: Rechtsschutzversicherung Mainz

Rechtschutzversicherung Gastronomie

Rechtsschutzversicherung Gastromomie als Gastro-Betreiber macht man sich verständlicher Weise Gedanken, wie man enstehende Anwalts- und Gerichtskosten abgeben kann. Hier empfiehlt sich der Abschluss einer Rechtsschutzversicherung Gastronomie. Hier gibt es spezielle Tarife von einigen Versicherern. Zunächst…

Weiterlesen

Schnee und Eis – Pflichten im Winter

Nun hat der Winter also Deutschland fest im Griff. In vielen Regionen regierten in den letzten Tagen Eis und Schnee: Davon künden nicht nur unzählige Social-Media-Einträge, bei denen Nutzer Fotos von Winterlandschaften posteten. Sondern leider…

Weiterlesen

Die Krux mit dem Test der Rechtsschutzversicherung

Wie teste ich eine Rechtsschutzversicherung? Nehmen wir mal an, Sie suchen für sich und Ihre Familie eine passende Rechtsschutzversicherung. Wer den passenden Tarif finden will, der kommt an einer fundierten Analyse nicht vorbei. Wer sich…

Weiterlesen

BGH stärkt Rechte von Berufsunfähigkeits-Versicherten

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem aktuellen Urteil die Rechte von Verbrauchern in der Berufsunfähigkeitsversicherung gestärkt. Demnach muss ein Versicherer die gesamte Arbeit berücksichtigen, wenn er den Grad der Berufsunfähigkeit festlegt, und darf nicht nur…

Weiterlesen

Berufsrechtsschutz / Arbeitsrechtsschutz

Arbeitsrechtsschutz Wer braucht einen Berufsrechtsschutz und warum ist dieser private Rechtsschutz so sinnvoll ? Denkt man 25 Jahre bis 30 Jahre zurück, so haben sich die Zeiten verändert. War es da noch selbstverständlich dass man…

Weiterlesen

Versicherungsbetrug – Jede zehnte Schadensmeldung mit dubiosen Angaben

Versicherungsbetrug wird von vielen Deutschen noch immer als Kavaliersdelikt gesehen. Beinahe jede zehnte Schadensmeldung enthalte Auffälligkeiten, berichtet nun der Dachverband der Versicherer. Und warnt vor den Konsequenzen, denn Versicherungsbetrug ist kein Kavaliersdelikt. Wie ehrlich sind…

Weiterlesen

D+O-Versicherung: Wenn Manager haften

Die D&O-Versicherung ist eine Sparte, die sich in Deutschland erst seit Beginn der 90er Jahre durchsetzte. Und doch in immer mehr Unternehmen nicht mehr wegzudenken ist. Denn diese speziellen Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen dienen als eine Art Schutzschirm…

Weiterlesen

Fachanwältin für Familienrecht in Taunusstein

Fachanwältin für Familienrecht Taunusstein Was tun, wenn der Konflikt in der Ehe eskaliert? Fachanwältin für Familienrecht Dr. Stefanie von Werder aus Taunusstein rät: Wenn die Konflikte in der Ehe immer stärker werden, sollten die Eheleute…

Weiterlesen

Anstellungsvertrags-Rechtsschutz und Vermögensschaden-Rechtsschutz für Geschäftsführer und Vorstände

Anstellungsvertrags – Rechtsschutz Vermögensschaden – Rechtsschutz Rechtsschutz für Führungskräfte Die Leistungen die speziell für diese Personengruppe konzipiert wurden, sind der Anstellungsvertrags- und der Vermögensschaden – Rechtsschutz. Der Anstellungsvertrags-Rechtsschutz ist nur als Privatlösung* versicherbar, während der…

Weiterlesen

Der Versicherungsmaklervertrag und die Vollmacht

Was ist ein Maklervertrag? Ein Maklervertrag regelt den Umfang der Vermittlung und der Betreuung zwischen dem Versicherungsmakler und seinem Klienten. Hier werden die Versicherungsbereiche, bzw. Versicherungsarten genannt die der Makler vermitteln und anschließend betreuen soll….

Weiterlesen

YouTubeBlog
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.