unabhängiger Versicherungmakler Kosten

Unabhängiger Versicherungsmakler Kosten

Was für Kosten können enstehen?

Für die Vermittlung von Versicherungen, zugehörige Analyse, Einholen von Angeboten, Abschluss und spätere Betreuung der vermittelten Versicherung stelle ich Ihnen keine Kosten in Rechnung. (auch in Frankfurt, Wiesbaden und Mainz). Natürlich entstehen einem Versicherungsmakler unabhängig auch Kosten. Formal ist ein Versicherungsmakler nicht unabhängig, da er seine Courtage vom Versicherer erhält, bzw. der Versicherer diese auszahlt.

Unabhängig, frei, unvoreingenommen, ungebunden, fair oder selbstständig. Wir alle sind auf der Suche nach diesem einen „unabhängigen“ Berater der unsere Versicherungsfragen kompetent und unvoreingenommen beantworten kann und vor allem auch will. So bin ich Versicherungsmakler und biete Beratungen als Versicherungsvermittler (Versicherungsvertreiber) an, die im Zusammenhang mit dem Abschluss einer Versicherung stehen. Ich erhalte eine Courtage vom Versicherer ausbezahlt, die Bestandteil der vom Kunden zu zahlende Versicherungsprämie ist. Bei allen angebotenen Versicherungsprodukten bestehen keine Sondervergütungsvereinbarungen zwischen den Versicherern und mir.

Viele meiner Mandanten wohnen im Taunus und arbeiten in Frankfurt am Main. Daher wird es Sie nicht verwundern, wenn sich meine Kanzlei im Taunus befindet. Fast alle zukünftigen Mandanten buchen sich beim ersten mal ein Erstgespräch oder, und das ist noch häufiger, direkt eine umfassende Beratung. Alle weiteren Gespräche erfolgen dann sehr häufig per Online – Beratung bequem zu Hause am Bildschirm. Ich freue mich auf ein erstes unverbindliches Gespräch und eine zukünftige strukturierte Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Der Verhaltenskodex als Ihr Versicherungsmakler

Welche Kosten können entstehen?

Neben der Analyse und den Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Vermittlung von Verträgen stehen, gibt es auch Dienstleistungen die nicht hinzu zuzählen sind.

Für die E-Mail Korrespondenz habe ich ein professionelles Backoffice engagiert. Dadurch habe ich mehr Zeit für meinen Schwerpunkt, die persönliche und telefonische Beratung und Analyse für alle meine Mandaten.

kostenfreien Rückservice nutzen


Was ist der Unterschied zwischen Versicherungsvertreter, Versicherungsberater und Versicherungsmakler?

Versicherungsvetreter und Versicherungsmakler sind zunächst einmal Versicherungsvermittler. Der eine ist freier und der andere gebundener Versicherungsvermittler. Im Gegensatz zum Versicherungsvertreter (gebundener Versicherungsvermittler), der einen Handelsvertretervertrag mit “seiner” Versicherungsgesellschaft eingegangen und auch an deren Weisungen gebunden ist, ist der Versicherungsmakler (freier Versicherungsvermittler) vertraglich nur und ausschließlich seinem Kunden gegenüber verpflichtet. Der Bundesgerichtshof bezeichnete  in einem Urteil den Makler als treuhänderischen Sachwalter seines Kunden auch Klient genannt.

Die Vergütung für seine Tätigkeit erhält er als Courtage von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft. Das bedeutet für Sie:

Über 200 Versicherungsgesellschaften alleine in Deutschland bieten zehntausende von Produkten und Tarifen zur Risikoabsicherung an. Darüber hinaus bieten Versicherer einzelnen Versicherungsvermittlern Sonder-Konditionen an.

Ich arbeite – sofern im Einzelfall nichts anderes vereinbart oder mitgeteilt wurde – auf der Grundlage der nachstehenden Kritierien mit über 200 Versicherern zusammen:

  1. der Versicherer ist in Deutschland zugelassen und unterliegt der nationalen Finanzaufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
  2. der Versicherer stellt auf den Bedarf von Versicherungsmaklern abgestimmte Informationen, Arbeitsmittel, Geschäftsabläufe und Ansprechpartner zur Verfügung

kostenfreien Rückservice nutzen

Was macht ein Versicherungsmakler?

Als Versicherungsmakler bin ich Ihr kompetenter Berater, der Sie mit fundierten, umfassenden Informationen aus einer Hand versorgt. Da ein Versicherungsmakler seine Courtage von den Versicherungen erhält, darf man ihn formal nicht unabhängiger Versicherungsmakler nennen. Ich bin an keine Versicherungsgesellschaft gebunden. Ich verkaufe keine Versicherungen, ich kaufe den für Sie maßgeschneiderten Versicherungsschutz dort ein, wo es auf Dauer am günstigsten ist. Das Beste zum besten Preis. Die Zusammenarbeit setzt Vertrauen voraus. Sollte dieses einmal erschüttert werden, so verliert der Versicherungsmakler seinen Klienten, also Sie als Kunden. Das ist natürlich nicht in seinem Interesse, da dies unmittelbar Auswirkung auf das Einkommen hat. Daher wird ein Versicherungsmakler zum einen aus vorgegebener Gesetzeslage und zum anderen aus purem Eigennutz immer bemüht sein Sie umfassend korrekt zu betreuen.

kostenfreien Rückservice nutzen

Wenn Sie weitere Fragen zu „unabhängiger Versicherungsmakler Kosten“ haben, nutzen Sie gerne den kostenfreien Rückrufservice.

Google+YouTubeBlogXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF