Podcast Versicherungen mit Konzept

Podcast Versicherungen mit Konzept

Was ist eigentlich ein Podcast?

Ein Podcast ist eine Art Hörbuch. Nehmen wir an, Sie suchen im Internet nach Informationen zu speziellen Versicherungsthemen. So haben Sie die Wahl, ob Sie sich zum Beispiel ein Video auf YouTube anschauen oder lieber eine langen Text durchlesen möchten. Der Vorteil bei einem Podcast liegt klar auf der Hand, einen Versicherungen Podcast können Sie zur jeder Zeit, tätigkeitsbegleitend oder nebenbei hören. Ob Sie nun gerade in der Küche zum kochen sind, einem Ihrer Hobbys nachgehen, im Zug, im Auto oder im Flugzeug sind. Wie Flugzeug, das geht? Ja das geht, denn Sie können sich Flugbeginn, den oder die gewünschten Podcast einfach in Ihrer App, auf Ihr Smartphone runterladen. dabei spielt es keine Rolle ob Sie Google Play oder iTunes nutzen.

5. Rechtschutzversicherung für Start ups, Existensgründer und Freiberufler

In diesem Podcast erfahren Sie wichtiges zum Umfang einer Rechtsschutzversicherung für Start ups, Rechtsschutzversicherung für Existensgründer oder nebenberuflich Selbstständige oder Freiberufler.

Auf welche Inhalte kommt es an?

Welche Schadenbeispiele gibt es?

Welcher Umfang ist versicherbar und muss ich eigentlich immer alles machbare versichern?

Gibt es „DEN“ Anbieter für eine solche Rechtsschutzversicherung?

zum iTunes Podacst

zum Web-Podcast

4. Alexander Hacker, Spezialversicherungsmakler für die Suchmaschinen-Onlinewelt.

Was ist das spezielle an einem Online-Versicherungsmakler? Welche Zielgruppe wird hier angesprochen? (08.10.2018)

zum iTunes Podcast

zum Web-Podcast

3. Peter Bartz, Spezialversicherungsmakler für landwirtschafliche Großbetriebe

Peter Bartz als Spezialversicherungsmakler erklärt uns, warum es wichtig ist sich einen Experten zu suchen. Was kann Peter Bartz besonders gut bei landwirtschaftlichen Großbetrieben? (08.10.2018)

zum iTunes Podcast

zum Web-Podcast

2. Was ist heißt eigentlich Versicherung mit Konzept?

Hier erfahren Sie warum es wichtig ist, seine Versicherungen mit einem Konzept anzugehen und warum festgelegte Standards wichtig sind um eine hohe Qualität zu garantieren. (08.10.2018)

Zum iTunes Podcast

Zum Web-Podcast

1. Warum eigentlich Rechtsschutzversicherungs -Experte?

Hier erfahren Sie alles über meinen beruflichen Werdegang und wieso ich mich berechtiger Weise Rechtsschutzversicherungs-Experte nennen darf.

Zum Podcast „Warum eigentlich Rechtsschutzversicherungs-Experte (08.10.2018)

zum iTunes Podcast

zum Web-Podcast

Google+YouTubeBlogXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF